Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
 

Tiger im Focus » Spezial » Tarnschemen...Farben... » Tiger der 504ten in Afrika » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Uwe Zankl


Dabei seit: 11.10.2012
Beiträge: 1

Tiger der 504ten in Afrika Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen

Mich würde interessieren ob der jetzige Anstrich von Tiger 131 wirklich so in Afrika gefahren wurde. Die Bilder der Tiger dort lassen leider viele Fragen offen und selbst das sehr klare von Tiger 111 zeigt keine 2-Farbtarnung...oder diese ist zumindest nicht erkennbar. Was sahgen die Experten dazu? Ich habe hier einen 1/16er Tamiya RC Tiger den ich richtig bemalen möchte. Welche Farbe(n) soll ich nehmen? RAL...?

Hello everbody

I am interested to know if Tiger 131 really wore the two tone camo it now has while serving in Afrika. The other 504 pictures are all very blury and even the clear 111 picture seems not to show and camo pattern. So which color scheme is the correct one and which RAL codes were used on the 504 vehicles, please?

Danke und Gruss
Uwe

11.10.2012 18:17 Uwe Zankl ist offline Email an Uwe Zankl senden Beiträge von Uwe Zankl suchen Nehmen Sie Uwe Zankl in Ihre Freundesliste auf
Hartmut von Holdt
Administrator


Dabei seit: 16.02.2008
Beiträge: 2134

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Uwe,

du merkst vielleicht schon an der allgemeinen Zurückhaltung, dies ist ein Thema dem schon endlose Diskussionen und Streitereien vorangegangen sind.

Der Grund hierfür ist, es gibt viele Meinungen dazu, jedoch scheinbar nichts 100% definitives.

Die Leute vom Bovington Museum hatten den Vorteil, bei der Zerlegung des Tigers 131 auf die Originalfarbe zu treffen. Der Tiger wurde scheinbar zuvor mehrfach übergestrichen, aber an solchen Stellen wie hinter dem Turmstaukasten, fanden sie noch das originale Gelb.



Dies gilt aber nur für die Grundfarbe, denn eine evtl. weitere grüne Tarnfarbe, wurde dort natürlich nicht gefunden(weil bei evtl.Tarnung durch die Truppe verdeckt).
Somit basiert die weitere Tarnung mit Grün wohl auch nur auf Spekulation. Man kann die Arbeitsweise der Restaurateure nachvollziehen, indem man Anzeichen für eine zweite Farbe auf den alten Original-Fotos sucht.
Die Restaurateure dachten z.B. einen Beleg für eine zweite Farbe am Turm gefunden zu haben.





Wie auch immer, es gibt Leute die glauben Tarnflecken auf den alten Fotos zu erkennen und es gibt Leute die das nicht tun. Auch gibt es weiterhin unterschiedliche Meinungen selbst über die Grundfarbe an den Afrika-Tigern. Die Einen denken es war Gelb, die Anderen es war Grün(Khaki).

Ich gehöre mittlerweile zu denen, die glauben die Tiger hatten einen Basisanstrich ab Werk in Afrika-Braun, also in RAL 8000 und es gab keine weitere Tarnung mit Grün. Ich glaube der Truppe stand kein RAL 8000 für Ausbesserungsarbeiten zur Verfügung, und somit wurde mit einer helleren Farbe ausgebessert.

__________________
Hartmut von Holdt

20.10.2012 09:32 Hartmut von Holdt ist offline Email an Hartmut von Holdt senden Homepage von Hartmut von Holdt Beiträge von Hartmut von Holdt suchen Nehmen Sie Hartmut von Holdt in Ihre Freundesliste auf
Federico Peyrani
Moderator


Dabei seit: 21.07.2009
Beiträge: 144

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Hartmut,

what you write is very Interesting, why don't you move this thread in the 504's one?

Grüsse


Federico

13.11.2012 22:36 Federico Peyrani ist offline Email an Federico Peyrani senden Homepage von Federico Peyrani Beiträge von Federico Peyrani suchen Nehmen Sie Federico Peyrani in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH